Rezepte

< zurück

Gebratene Sardellen in Quely Paniermehl mit Knoblauch und Petersilie paniert serviert mit grünen Bohnen und Erdbeeren

Receta

Zubereitung:

Für die Sardellen

Die Sardellen gut waschen und die Köpfe entfernen, in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen, und den Zitronensaft und das Bier darüber träufeln.

Die Sardellen einzeln in der Mischung aus gesiebtem Mehl und Quely Paniermehl mit Knoblauch und Petersilie panieren.

In Öl anbraten.

Lassen Sie sie auf Küchenpapier abtropfen und dann beiseite stellen.

Für den Salat

Kochen Sie die Stangenbohnen in Wasser und, wenn sie fertig sind, schneiden Sie sie in dünne Streifen. Schneiden Sie die Erdbeeren erst in dünne Scheiben, dann in Streifen und mischen sie mit den Bohnen.

Würzen Sie den Salat mit Öl, Essig, Schnittlauch und Salz. Anrichten der Speise: Ordnen Sie die frittierte Sardellen auf der einen Seite der Platte an und auf der anderen Seite den Salat.

Dekorieren Sie die Speise mit Petersilie.


Produkte Quely in diesem Rezept verwendet:

Receta Quely

Für die Sardellen

  • 1 kg frische Sardellen
  • 100 g Mehl
  • 100g Quely Paniermehl mit Knoblauch und Petersilie
  • ein paar Tropfen Zitronensaft
  • ein paar Tropfen Bier
  • Salz
  • Weißer Pfeffer
  • Sonnenblumenöl zum Braten

Für den Salat

  • 4 Stangenbohnen
  • 2 Erdbeeren
  • 1 Esslöffel kaltgepresstes Olivenöl
  • ein Tropfen Balsamico-Essig
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Salz

Für die Dekoration

  • Petersilie
Ingredientes

Um einen besseren Service anzubieten, diese Seite benutzt Cookies. Durch die fort Surfen im Ort,davon akzeptiere die Verwendung.OK