Rezepte

< zurück

Tintenfisch mit Sobrasada gefüllt, Ofen-Garnelen mit Mandel-Creme gefüllt und Quely Crackers

Receta

Zubereitung:

Reinigen und putzen Sie den Tintenfisch (Nur der Körper bleibt übrig, in Form von kleinen Röhren).

Schneiden Sie den Rest der Tintenfische (außer den Körpern!), die Zwiebel und die Garnelen in kleine Stücke.

Alles zusammen mit dem Lorbeerblatt anbraten; fügen Sie die Sobrasada und etwas geriebene Muskatnuss dazu, und vom Feuer nehmen.

Stopfen Sie die Tintenfische mit der Mischung, sichern Sie jeden Fisch an seiner Öffnung mit einem Cocktail-Stick.

Setzen Sie den Tintenfisch in eine Auflaufform, mit Salz und Pfeffer, Paprikapulver würzen, das Öl, die Milch, die Tomaten (geschält, entkernt und gewürfelt), die in Scheiben geschnittenen Mandeln, und die Petersilie darüber verteilen, und schließlich das Quely Paniermehl mit Knoblauch und Petersilie darüber streuen.

Stellen Sie den Tintenfisch in den Ofen für 20 Minuten bei 180 ° C. Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.

Gießen Sie die Soße vom Tintenfisch abstellen Sie sie auf die Seite.

Anrichtend er Tapas

Richten Sie den Tintenfisch in einem tiefen Teller an, die Soße darüber gießen und legen Sie die Quely Crackers auf eine Seite des Tellers.

Schließlich mit dem gehackten Schnittlauch dekorieren.


Produkte Quely in diesem Rezept verwendet:

Receta Quely

Für den Tintenfisch

  • 4 kleine Tintenfische
  • 10 g Sobrasada
  • 8 geschälte Garnelen
  • ¼ Ltr. Milch
  • 4 Esslöffel extra natives Olivenöl
  • ¼ Zwiebel
  • ½ Lorbeerblatt
  • 75 g Quely Paniermehl mit Knoblauch und Petersilie
  • 1 Tomate
  • 10 g Mandeln in Scheiben
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie
  • 1 Esslöffel süßer Paprika
  • Salz
  • Weißer Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 16 Quely Crackers
  • 4 Cocktail-Sticks

Für die Dekoration

  • Gehackter Schnittlauch
Ingredientes

Um einen besseren Service anzubieten, diese Seite benutzt Cookies. Durch die fort Surfen im Ort,davon akzeptiere die Verwendung.OK