Geschichte

Erfahren Sie mehr über unser Unternehmen

Eine lange und schöne Geschichte mit einem gemeinsamen Ausgangspunkt: die höchste Qualität für unsere Kunden zu garantieren und dabei die lange Familientradition fortzuführen.

Die wahrscheinlichste Herkunft der Quely Keksprodukte wird auf die Nachfrage von Schifffahrtsunternehmen zurückgeführt. Diese wollten ein nahrhaftes Produkt beziehen, das für längere Zeit haltbar und einfach zu lagern sein sollte. Die Verwendung von Keksen auf Seereisen wird immer wieder in literarischen Werken des achtzehnten Jahrhunderts dargestellt, vor allem in der englischen Literatur. Einer der Öfen, der bereits im neunzehnten Jahrhundert auf Mallorca existierte, produzierte handgemachte Kekse und stand in der Bäckerei Guixe in Inca.

Im Jahr 1934 erwarb Jaime Domenech Borrás einen kleinen Parkplatz vor dem Bahnhof von Inca, und im folgenden Jahr fing er an zu bauen, was dann das erste Fabrikgebäude der späteren Firma Quely wurde. Auch sollten die ersten Maschinen in Betrieb genommen werden, die wegen des Ausbruchs des Bürgerkriegs im Jahr 1936 leider nicht nach Mallorca geliefert werden konnten. Der Hersteller der Maschinen erklärte sich jedoch bereit, den Preis der ursprünglichen Verhandlungen einzuhalten und lieferte die Maschinen bereits im Jahr 1940. Zu dieser Zeit war es eine der modernsten Maschinen in Europa und die Einführung von Produktionslinien wie beispielsweise die der "Quely María" wurde möglich. Der Hauptofen wurde aus Mauerwerk in den 40er Jahren gebaut, inmitten der Schwierigkeiten, die sich aus dem Zweiten Weltkrieg ergaben.

Jaime Domenech starb 1947 ohne seine Ideen und Vorstellungen vervollständigen zu können. Es waren seine Söhne, Jaime und Gabriel, die das Geschäft weiter voran trieben. Heute wurde der nächste Generationswechsel bereits eingeleitet, um das Unternehmen mit seinem mallorquinischen Charakter fortführen zu können.

Während der späten 50er Jahre, als die Fabrik in eine industrielle Produktionsanlage umgewandelt wurde, wurden sowohl die Zutaten und Herstellungsverfahren aus der traditionellen Methode auf den Stand der Dinge übertragen. Die Geburtsstunde der Marke Quely war jedoch erst in den 60er Jahren gekommen: durch einen Zufall und nach einem gescheiterten Versuch, die Marke "Cor de Mallorca" zu registrieren, entstand der heutige Firmenname.

Unter dem Markenamen Quely begannen die Keksprodukte vom regionalen Markterfolg auf Mallorca, wo die Verbraucher von Generation zu Generation ihre Treue und Zuneigung weitergaben, zum nationalen Verkaufsschlager zu werden. Im Jahr 1970, als das Unternehmen eine Aktiengesellschaft wurde und der Unternehmensname in Quely SA geändert wurde, entstand schliesslich das Unternehmen, das die Keksfabrik Mallorcas darstellt, so wie wir sie heute kennen. Das Unternehmen wird immer noch von Familienitgliedern geleitet, steht noch immer am gleichen Ort vor dem Bahnhof von Inca auf Mallorca und stellt einen der wichtigsten Lebensmittelproduzenten der Insel Mallorca dar. In den 70er Jahren, als das Gebäude und Einrichtungen stark erweitert und modernisiert wurden, machte die Geschäftsleitung mit den zuständigen Behörden einen Vertrag, der der Firma ihren Sitz bis auf weiteres garantierte. Im Sommer 1993 wurden die Anlagen, Hallen und Einrichtungen durch ein Großfeuer zerstört.

Die Schäden und Verluste, die Quely dadurch erlitten hatte, wurden nie vollständig berechnet. Die hervorragende Leistung des Teams und der Selbstbestimmung der Familie erlaubte es, in weniger als drei Monaten eine komplette Rekonstruktion des Unternehmens zu vollziehen. Damit wurden alle Arbeitsplätze gesichert und unser Marktanteil dank der überwältigenden Resonanz der Verbraucher gestärkt.

Heute ist Quely ein modernes Unternehmen, das Spitzentechnologie in den Produktionsprozessen einsetzt, unter Beibehaltung der Zutaten und der ursprünglichen Herstellungsmethoden. Die Einzigartigkeit und Originalität unserer Produkte zu garantieren und damit auch den Anforderungen der heutigen Verbraucher zu genügen ist unsere tägliche Herausforderung. Quely ist seit seiner Geburtsstunde ein modernes malloquinisches Unternehmen, welches trotz aller Widrigkeiten die Idee der Backkunst und der damit verbundenen Tradition sowie die Verbundenheit zu Mallorca und seinen Bürgern nie verloren hat.

Im 21ten Jahrhundert ist Quely bereit, wie wir es immer waren, sich neuen Problemn und Herausforderungen zu stellen. Kontinuierliche Verbesserungen, Innovationen, die Erschließung neuer Märkte, die Anpassung von Management-Systemen, neue Standards an Qualität und Kundenorientierung in allen Geschäftsaspekten sind die Zukunft dieser Quely SA. Wir werden versuchen, trotz aler Änderungen und Weiterentwicklungen einfach die zu bleiben, die wir immer waren und einfach zu lieben was wir tun!


Um einen besseren Service anzubieten, diese Seite benutzt Cookies. Durch die fort Surfen im Ort,davon akzeptiere die Verwendung.OK