Rezepte

< zurück

Orangen- und Erdbeer-Spieße mit Quely María Keks-Mousse

Receta

Zubereitung:

Für die Spieße

Die Orangen schälen, filieren und jedes Filet in zwei Hälften schneiden. Die Erdbeeren vierteln.

Stecken Sie abwechselnd die Erdbeer- und Orangen-Stücke und die Pfefferminzblätter auf die Spieße. Beiseite stellen.

Für die Erdbeersauce

Mixen Sie die Erdbeeren zusammen mit dem Zucker bis die Masse zu einer dickflüssigen Sauce wird. Beiseite stellen.

Für die Quely María Keks-Mousse

Mischen Sie den Quark und die geschlagene Sahne mit dem Zucker und den Quely María Kekskrümel. Beiseite stellen.

Anrichten des Desserts

Geben Sie die Quely María Keks-Mousse in einen Spritzbeutel und erstellen Sie auf einer großen Platte Linien. Legen Sie die Fruchtspieße zwischen die Mousselinien.

Träufeln Sie ein wenig Erdbeersauce über die Spiesse und als Krönung mit ein paar Pfefferminzblättern dekorieren.


Produkte Quely in diesem Rezept verwendet:

Receta Quely

Für die Spieße

  • 8 Erdbeeren
  • 2 Orangen
  • 48 kleine Blätter Pfefferminze
  • 16 Holzspieße

Für die Erdbeersauce

  • 4 Erdbeeren
  • 60 g Zucker

Für die Quely María Keks-Mousse

  • 80 g Zucker
  • 160 g Schlagsahne
  • 160 g milder Quark
  • 50 g zerbröckelte Quely María Kekse

Für die Dekoration

  • Ein paar Pfefferminzblätter
Ingredientes

Um einen besseren Service anzubieten, diese Seite benutzt Cookies. Durch die fort Surfen im Ort,davon akzeptiere die Verwendung.OK